Jojosan.de
Kung Fury
29.05.2015 - 18:00

Eines der ehrgeizigsten und zugleich auch witzigsten Kickstarter-Projekte hat es gestern zu seiner Veröffentlichung geschafft. Mit 315% über dem angepeilten Ziel ist es zugleich eines der Erfolgreichsten der letzten Jahre.

Begonnen hatte der schwedische Regisseur David Sandberg mit 5000 Dollar. Als er sich schließlich entschied sein Projekt über Kickstarter finanzieren zu lassen wurden 200.000 Dollar als Ziel angepeilt. Doch niemand konnte auch nur erahnen, dass er es binnen zwei Monaten, von Dezember 2013 bis Januar 2014, schon erreichen würde. Und das mit sage und schreibe 630.019 Dollar.

Zu Kung Fury selbst sei nur erwähnt, dass es sich um eine spektakuläre Action-Komedy im 80er Jahre Still handelt. Mehr wird nicht verraten:





Für weitere Infos zu Kung Fury sowie den Film selbst einfach dem Link folgen:
Kung Fury Projekt

Gruß
Jojo


Jojo


gedruckt am 23.02.2017 - 09:22
http://www.jojosan.de/include.php?path=content&contentid=267